+43 650 2155561 office@frauenamland.at

 

Seit 2011 kooperiert die Initiative FRAUEN AM LAND mit Fachfrauen und Expertinnen und organisiert Informationsabende, Tagungen, Kurse, Vorträge, Seminare, Fortbildungen, Stammtischrunden und vieles mehr zu aktuellen Themen aus weiblicher Sicht. Frauen stellen über 50% der Bevölkerung und haben oft spezifische Lebensumstände und -realitäten. Diese nehmen wir in den Fokus und beleuchten Themenbereiche wie Wirtschaft, Energie, Versorgung, Umwelt, Politik, Regionalität, u.v.m. aus einem „weiblichen“ Blickwinkel. Dieser Blick auf gesellschaftlich relevante Themen steht im Mittelpunkt unserer regionalen Entwicklungs- und Bildungsarbeit.


„Ein intakter ländlicher Raum lebt wesentlich von der Kreativitat und vom Engagement der Frauen. Aus zwischenmenschlichen, wirtschaftlichen und sozialen Gründen kann es sich unsere Gesellschaft nicht leisten, auf das Mitdenken und Mitwirken der Frauen am Land zu verzichten. Für eine erfolgreiche Regionalentwicklung braucht es das Engagement der Frauen. Es ist daher im Interesse aller, dass sich diese Verantwortung auch in der Gesellschaft und ihren Organisationen abbildet…..“

(Bundestagung der Bezirksbäuerinnen der LK Österreich, 2018)

 

 

 

Aktuelles

DAMENWAHL 2018/2019
Wanderausstellung zum Frauenwahlrecht in Österreich.
Am 4. Oktober Präsentation und Podiumsdiskussion
Presseclub Concordia/Wien, Beginn: 19 Uhr
erfahren Sie mehr: DAMENWAHL im Presseclub

 

24.9. – 8.10. Winzendorf-Muthmannsdorf/NÖ,
8. – 21.10. Vöcklabruck/OÖ,
29.10. –  9.11. Ternitz/NÖ

 

 

 

Interessiert?

Möchten Sie mehr über unsere Veranstaltungen wissen und rechtzeitig informiert werden, dann senden Sie eine email an: office@frauenamland.at